Ihre Gastgeberfamilie Greber

Die Familie Greber ist über Generationen hinweg erfahrener Gastgeber im Ortszentrum von Andelsbuch. Seit über 50 Jahren dürfen wir Gäste in unserem Haus begrüßen. Seien es Alleinreisende, Paare, Familien oder Freunde.

2020 haben wir unser 50-jähriges Bauernhaus nachhaltig und zukunftsorientiert generalsaniert.

Carina und Benjamin Greber

Wir betreiben eine Landwirtschaft mit Tierhaltung. Für Sie, Ihre Kinder und Enkelkinder öffnen wir die Stall-Türen und lassen sie in das Leben am Bauernhof eintauchen.

Wir legen Wert auf Transparenz und ehrliche Kommunikation.

Hatten Sie schon mal Gelegenheit einem Bauern direkt Ihre brennenden Fragen zu Lebensmitteln, der Wirtschaftsweise oder der Nutztierhaltung zu stellen?

Greber Andelsbuch, Bregenzerwald

Ihre Gastgeberfamilie Greber, Andelsbuch

Das sind Carina und Benjamin Greber mit ihren Kinder Niclas (2012), Valentina (2017), Kathrin (2020). Rita und Wolfgang, die Eltern von Benjamin, leben ebenso am Hof.

Carina wird Sie als junge Gastgeberin am GreberHof in Andelsbuch begrüßen. Als gelernte Buchhalterin und leidenschaftliche Mutter managt sie das Hofbüro, die Gästebeherbergung und sorgt für die Familie und den Haushalt.

Hausherr Benjamin liebt Bergkäse, die Alp- und Forstwirtschaft. Und das kommt nicht von ungefähr. Hat er doch das Handwerk des Sennen erlernt, ist seit Kindestagen als Älpler in den Bergen und misst sich in Wettbewerben mit der Weltelite der Forstarbeiter.

Die Kinder Niclas und Valentina lieben es in den Stall zu gehen, die Kleintiere zu versorgen und sich an der frischen Luft zu bewegen.

Rita, die gute Seele im Haus. Sie unterstützt die junge Generation und Hofübernehmer mit ihrem langjährigen Erfahrungsschatz als Gastgeberin.

Als engagierter Alt-Bauer hilft Wolfgang nach wie vor tatkräftig am Hof mit. Er ist zudem leidenschaftlicher Wintersportler.